Mittschnitt der IHK Wahlarena vom 15.06.2020 mit Martin Tönnes

Mittschnitt online!

Der GRÜNE Bürgermeisterkandidat Martin Tönnes trat am Montag, dem 15.06.2020, in der Wahlarena der IHK Düsseldorf&Kreis Mettmann an. Die IHK-Wahlarena ist ein digitales Format zur Kommunalwahl, dem jedeR per Livestream folgen kann. In diesem diskutieren die Bürgermeisterkandidatinnen und -kandidaten der einzelnen Kommunen mit den Unternehmerinnen und Unternehmern die für die Wirtschaft relevanten Themen.

Martin Tönnes stellte dabei seine politischen Schwerpunkte für Ratingen klar dar: Bezahlbares Wohnen, Mobilitätswende und Klimaschutz sowie Digitale Bildung sollen zur Chefsache werden.

Die Forderung der IHK nach einem Regionalen Mobilitätskonzept bekam volle Unterstützung von dem Bürgermeisterkandidaten der GRÜNEN, da Kirchturmspolitik beim Thema Mobilität für die Menschen und die Wirtschaft keine Zukunftslösungen schaffen kann.
Die Corona-Krise hat schonungslos aufgedeckt, dass unser Wohlstand in Teilen der Wirtschaft auf Kosten von Billiglohn und niedrigen Sozialstandards beruht. Wir brauchen hier ein Umdenken hin zu einer Wirtschaft, deren Grundlagen auf sozialen und fairen Arbeitsbedingungen sowie auf Berücksichtigung der ökologischen Belastungsgrenzen beruhen.

Klicken Sie 1:49 Stunden Spannung hier auf YouTube in den Mittschnitt der bunten von Helmut Rehmsen moderierten Diskussion.